Mailadressen & Telefonnummern vor Bots schützen

Mailadressen & Telefonnummern vor Bots schützen

Sie haben es gut gemeint. Und für alle Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen, die Kontakt mit Kunden oder Lieferanten haben, die jeweiligen E-Mail-Adressen und Telefon Durchwahlen auf Ihrer WordPress angegeben. Wenn Sie das im Klartext gemacht haben, war das womöglich nicht die beste Idee.

Warum sollte man die eigenen Kontaktdaten verschlüsseln?

Sobald Ihr Webserver erreichbar ist, wird er ununterbrochen von zahllosen Bots beschossen, die meisten dieser automatisierten Programme haben Übles im Sinn. Zum Beispiel Ihr System auf unterschiedlichste Art und Weise zu hacken, den Server über Denial of Service (DoS) Verfügbarkeitsattacken lahmzulegen. Harvester Bots wiederum sammeln Daten. Darunter E-Mail-Adressen und Telefonnummern.

Trickbetrüger aller Art können diese Telefonnummern nützen. Die E-Mail-Adressen sind wiederum Eingangstor in ein Unternehmensnetzwerk für die ganz üblen Malware Varianten, wenn ein einfacher, braver Mitarbeiter einen Anhang öffnet, den er/sie nicht hätte öffnen sollen.

Was bedeutet verschlüsseln?

In diesem Zusammenhang geht es darum, dass menschliche Besucher Ihrer Website die E-Mail-Adressen und Telefonnummern sehr wohl sehen und lesen können, aber Harvester Bots sie möglichst nicht auswerten können.

Eine Mehrzahl der Harvester Bots analysiert nur den vom Webserver erhaltenen HTML Quellcode, der anders aussieht als das, was nach der Verarbeitung mit einem Browser inklusive Abarbeitung aller Javascripts geladen wird.

Kontaktdaten mit dem Email Encoder verarbeiten

Genau diesen Ansatz verfolgt das Plug-in Email Encoder, dass Sie grundsätzlich für alle Arten von Klartexten verwenden können. Es sorgt dafür, dass die meisten Bots etwas erhalten, aus denen sie keine Daten ermitteln können. Sie können zwischen verschiedenen Varianten wählen und den Automatisierungsgrad bestimmen.

Welche Nachteile hat das Plug-in & die Verschlüsselung?

Wir sprechen hier grundsätzlich von Risikominimierung, nicht von völliger Risikobeseitigung. 

  • Fortgeschrittene Harvester Bots testen alle bekannten Mittel, die gegen sie einsetzbar sind
  • Gerade bei den gesetzlichen Verpflichtungen im Impressum sollten Sie die Erkenntnisse der zuständigen Gerichte bei Fallentscheidungen im Auge haben
  • Wenn Sie verpflichtet sind (oder sich verpflichten), Ihre Website barrierefrei zu gestalten, muss die von Ihnen gewählte Verschlüsselungsmethode vorlesbar sein

Fazit zum Thema verschlüsselte Kontaktdaten

Die Bedrohungslage und die Zahl der Angriffe nimmt mit jedem Jahr dramatisch zu. Manchmal kommen auf jeden Bot, den man von seinem Server aussperrt, zwei neue dazu. Machen Sie es Angreifern nicht zu einfach und sensibilisieren Sie auch Ihre Mitarbeiter.